Einführung ins User Acceptance Testing – So geht’s!

User Akzeptanztests oder auch User Acceptance Testing (UAT) stellen einen wichtigen Schritt in der Software-Entwicklung dar. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff?

In diesem Blog Post erklären wir, was sich hinter User Acceptance Testing verbirgt und wie Software-Entwickler UAT nutzen, um eine positive User-Akzeptanz ihres Produkts vor dem Launch zu überprüfen.

Los geht’s!

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Artikel ❤️

Was ist User Acceptance Testing?

Als User Akzeptanztests bezeichnet man Tests, in denen überprüft wird, ob eine Software-Lösung für den User funktioniert. UATs sind häufig ein letzter Schritt in der Entwicklung eines Projekts und sind essenziell, wenn es um Kundenzufriedenheit geht.

Techopedia beschreibt UAT als

(…) letzte Phase im Software-Test. Während des User-Akzeptanztests überprüfen User die Software, um zu gewährleisten, dass diese realen Szenarien standhalten kann. UAT ist eine der letzten und kritischen Software-Prozesse, die stattfinden muss, bevor eine neu entwickelte Software auf den Markt kommt.

User Acceptance Testing, das auch unter Namen wie Beta, Application oder End-User Testing bekannt ist, ist die finale Überprüfung auf Seiten der User vor dem Launch. Es ist also die Möglichkeit, Features aus Sicht der User zu überprüfen.

DevelopMentor beschreibt UAT ähnlich:

Das Ziel des User Acceptance Testings ist es, zu überprüfen, ob das System täglichen Business und User-Szenarien standhält (…)

Nutzerfreundlichkeit und Akzeptanz des Kunden steht im Vordergrund

Wie der Name bereits suggeriert, steht der User beim User Acceptance Testing im Vordergrund.  Es geht bei diesem Schritt nicht – wie beim Systemtest oder Modultest – darum, ob eine Software funktioniert, sondern um die Nutzerfreundlichkeit und –akzeptanz des Kunden. Dies ist der zentrale Punkt des User Acceptance Testings. Während in früheren Entwicklungsschritten Fragen wie: “Stürzt die Anwendung ab?” oder “Welche Ladezeit hat die Anwendung” im Vordergrund stehen, so sollten diese Themen zum Zeitpunkt des UATs bereits abgeschlossen sein.

Beim User Akzeptanztest geht es darum, zu überprüfen, ob eine Anwendung für den User funktioniert und vom User positiv angenommen wird. Es geht dabei um die Beantwortung von Fragen wie:

  • Findet sich der User einfach und schnell in der Anwendung zurecht?
  • Welche Features sind nicht intuitiv genug?
  • Welche Verbesserungen lassen sich vornehmen?

Wann sollten Sie mit User Akzeptanztests beginnen?

User Akzeptanztest sollten dann beginnen, wenn die Entwicklung der Anwendung fast abgeschlossen ist.  Guru99 hat eine Liste mit 10 Voraussetzungen zusammengestellt, die vor dem UAT abgeschlossen sein sollten. Dies sind:

  1. Alle Marktvoraussetzungen sollten erfüllt sein
  2. Die Anwendbarkeit sollte gewährleistet sein
  3. Der Anwendungscode sollte vollständig entwickelt sein
  4. Es sollten keine Defekte in der Systemtest-Phase vorhanden sein
  5. Lediglich kosmetische Fehler sind vor dem UAT akzeptabel
  6. Regressionstests sollten ohne große Fehler abgeschlossen sein
  7. Alle bekannten Fehler sollten behoben und getestet sein
  8. Die Verfolgbarkeits-Matrix (Traceability Matrix) für alle Tests sollte vollständig sein
  9. Die UAT-Umgebung sollte bereit sein
  10. Die Abnahme vom Systemtest-Team sollte erfolgt sein

Wer sollte in das User Acceptance Testing involviert sein?

In ihr User Acceptance Testing sollten User miteinbezogen werden, die ihre Software auch in einer realen Situation verwenden würden. Dabei sollten User aus verschiedenen Positionen sowie Stakeholder mit in das UAT-Team einbezogen werden.

So starten Sie mit User Acceptance Testing

User Acceptance Testing besteht regulär aus vier Schritten. Diese können variieren, je nachdem, ob die Anwendung für einen einzelnen User gedacht ist oder ob es sich dabei um Software handelt, die für jeden käuflich erwerbbar ist.

An erster Stelle steht die Definition von Kriterien, die angeben, ob die Software so funktioniert wie sie funktionieren soll. Diese Kriterien können von den Systemanforderungen und User-Berichten zusammengestellt werden. Der zweite Schritt ist die Zusammenstellung von UAT-Testszenarios. Centric definiert UAT Testszenarios folgendermaßen:

Eine Zusammenstellung von Testschritten, Anwendungsbedingungen und erwarteten Ergebnissen, die für ein bestimmtes Ziel entwickelt werden, wie z. B. die Ausführung eines bestimmten Programmpfads oder die Verifizierung einer Entsprechung mit einer bestimmten Anforderung.

Die Testszenarios müssen im Anschluss ausgeführt und anschließend ausgewertet werden. Gab es z. B. Features, die noch upgedated werden müssen?

Wenn alle Tests abgeschlossen und letzte Fehler behoben sind, muss die Endabnahme erfolgen. Diese ist einfacher, wenn es sich nur um einen einzelnen User handelt, mit dem man Erwartungen und Erfahrungen genau besprechen kann.

Zusammenfassung

User Acceptance Testing ist eine Standard-Überprüfung für Web Development-Projekte. UAT ist User-zentriert und reduziert die Möglichkeiten für Fehler oder Updates, indem vor dem offiziellen Launch das Produkt mit einer Peer-Group getestet wird. Damit reduzieren sich Kosten und Zeitinvestitionen nach dem Launch und eine höhere Kundenzufriedenheit wird von von Anfang an möglich.

Wenn Sie nun mit User Acceptance Testing direkt beginnen wollen, haben wir ein UAT-Template für Sie zum Download bereitgestellt. Dieses beinhaltet Fragen zur Vorbereitung ihres Teams und der Testumgebung bis hin zur Testausführung und Evaluation. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren UAT-Projekten. Wenn Sie noch mehr über UAT erfahren wollen, sehen Sie sich doch auch unsere Slideshare Präsentation zum Thema User Acceptance Testing an.

An Overview of User Acceptance Testing (UAT) from Usersnap

Benutzen Sie bereits User Acceptance Testing? Welche Erfolge und Schwierigkeiten hatten Sie mit UAT?

Wir von Usersnap hoffen, dieser Post hat Ihnen gefallen und freuen uns, wenn Sie uns auf Twitter folgen. Dort tweeten wir regelmäßig über Web Development, Webdesign und UAT.

Usersnap ist ein Bug Tracking und Screenshot-Tool für jedes Webprojekt. Erhalten Sie sofort Feedback von Ihren Website-Besuchern. Jetzt kostenlos testen!

Interessantes Thema? Teilen Sie diesen Artikel ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.